Papimi - Ionen Induktionstherapie

Optimierung der Zellenergie
Förderung der Immunreaktion
non-invasiv

Wenn die Körperzelle zu schwach wird, sinkt die Zellspannung, daraus resultiert eine Disharmonie im Organismus. Papimi ermöglicht die notwendige Energiezufuhr genau zu diesem Zeitpunkt.

Der Erfinder, Prof. DDr. Panos Pappas geht davon aus, dass durch Papimi die Zellspannung angehoben und ihr natürliches Niveau hergestellt wird. Papimi kann begleitend und auch singulär bei Therapien eingesetzt werden und unterstützt zuverlässig die natürlichen Heilungsprozesse.

Besonders gute Erfahrungen bei:

  • Schmerzen im Bewegungsapparat
  • Wundheilung 
  • Knochenheilung nach Brüchen
  • Einheilung von Implantaten
  • Sehnenansatzproblemen
  • onkologischen Fällen
  • Verbesserung bei degenerativen Gelenkserkrankungen
  • Entzündungen in Blase, Prostata, Bronchitis, Asthma
  • Anregung des Immunsystems